SÖS LINKE PluS

Das Projekt „Neckarwelle“ in Schwung bringen!

Wir beantragen:

  1. Dem Team hinter dem Projekt Neckarwelle werden 100.000 € für eine Machbarkeitsstudie zur Verfügung gestellt.

Begründung:

Das Projekt Neckarwelle möchte nach Münchner Vorbild (Eisbach) eine dauerhafte Installation im Neckararm neben dem Inselbad Untertürkheim schaffen, die das Surfen auf dem Neckar möglich machen würde. Die Projektidee findet riesigen Zuspruch und könnte Teil der „Stadt am Fluss“, also eines erlebbaren Neckars werden. Die Initiatoren haben ein erstes Konzept vorgelegt, in dem insbesondere auch auf ökologische Fragen Rücksicht genommen wird. Dieses Konzept möchten wir mit einer Machbarkeitsstudie unterstützen!