SÖS LINKE PluS

  1. Gebühreneinnahmen 2014 für Kirchenaustritte

    Wir beantragen: Auskunft über die Summe eingenommener Gebühren 2014 für Kirchenaustritte bei den Standesämtern der Stadt. Begründung: Um den finanziellen Umfang von Änderungen einschätzen zu können, möchten wir sowohl die Summe dieser Gebühreneinnahmen als auch möglichst getrennt nach Anzahl von Austritten mit ermäßigter und normaler Gebühr wissen. Fraktionsgemeinschafts SÖS-LINKE-PluS
  2. Die Linke und die Religion

    Statement von Stadträtin Guntrun Müller-Enßlin (SÖS) beim Empfang der Rosa –Luxemburg-Stiftung  zum ev. Kirchentag am 3. Juni 2015: Ich mache dazu eine ganz einfache plakative Aussage: Die Themen, die die Religion hat, sind links. Jesus hatte eine kritische Einstellung zum Reichtum und zur Macht des Geldes, er ergriff Partei zugunsten...
  3. Städtischer Zuschuss zur Finanzierung des Unterhalts von kirchlichen Gebäuden

    ANFRAGE: Die Stuttgarter Nachrichten berichteten am 25.04.2015 über den „Kirchturmstreit“ von Esslingen. Dabei wird der städtische Zuschuss für den Unterhalt von kirchlichen Glocken und Uhren in Frage gestellt. Dieser kann – gemäß einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg bezüglich eines ähnlich gelagerten Falles in Giengen/Fils – von Seiten der Stadt aufgekündigt...