SÖS LINKE PluS

  1. Frauen müssen weiterkämpfen!

    Das Frauenwahlrecht seit 1918 ist unbestreitbar ein großer historischer Verdienst der Frauenbewegung. Aber wo stehen wir nach hundert Jahren? „Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten“ – stimmt dieses Zitat, das Tucholsky zugeschrieben wird, vielleicht aber von der feministischen Anarchistin Emma Goldmann stammt? In Parteien, Parlamenten und Führungspositionen sind...
  2. Frauen dürfen einfach alles!

    Der internationale Frauentag ist längst überholt. Frauen sind stark, emanzipiert, Stars in Film und Werbung, wir haben eine sogar an der Regierungsspitze: die „mächtigste Frau der Welt“! Frauen dürfen seit 100 Jahren wählen gehen! Unglaublich was eine Frau noch alles darf: arbeiten, Kinder kriegen und dann sogar oft weniger arbeiten,...