SÖS LINKE PluS

  1. 500 Montagsdemos – Protest mit viel Sachverstand

    Zur 500. Montagsdemo gegen Stuttgart 21 am 3. Februar um 18 Uhr vor dem Hauptbahnhof, gratulieren wir allen Aktiven zum ungebrochenen Widerstand gegen die Tieferlegung und Verstümmelung eines bis dato gut funktionierenden Bahnhofs! Ihnen gilt der Dank dafür, dass sie seit Jahren ihren Sach- und Fachverstand mitsamt organisatorischen Fähigkeiten einbringen!...
  2. Haushaltsrede zum Doppelhaushalt 2020/2021

    Herr OB, Publikum, städtische Mitarbeiter_innen, Stadtrats-Kolleg_innen, Nach drei Monaten Haushaltsberatungen und interfraktionellen Gesprächen bis an die Belastungsgrenze, würde ich nun liebend gerne sagen: „ nur noch eine bisschen“ oder „stimmen Sie einfach noch unserem Antrag auf kostenlose Kita für FamilienCard-Inhaber zu und dann können wir alle zufrieden sagen Ende gut...
  3. Zeitenwende gestalten – Für einen nachhaltigen Haushalt 2020/21 Rede von Thomas Adler zur Haushaltsaussprache am 24.10.2019

    Meine Damen und Herren, wir sind jetzt Ende 2019 in der Beratung des Doppelhaushalts 2020/2021 nicht an einem Punkt vergleichbar mit irgendwelchen Haushaltsberatungen davor, wo der Rat und die Verwaltungsspitze einfach im gewohnt eingeübten Tempo weitermachen können – nach dem Motto: was wir jetzt nicht auf den Weg bekommen, kommt...
  4. Video von der Pressekonferenz: 10 Jahre Montagsdemo gegen S21

    Seit zehn Jahren demonstrieren viele Stuttgarter*innen gegen das Milliardengrab Stuttgart 21 – Anlass genug, auf diesen langen Zeitraum zurück zu blicken und auch Perspektiven des unermüdlichen Widerstands für die Zukunft aufzuzeigen. Hierzu hatten wir (Die FrAKTION, das Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 und die Parkschützer) zu einer Pressekonferenz ins Stuttgarter Rathaus...
  5. 10 Jahre Montagsdemos gegen Stuttgart 21

    Vor 25 Jahren inszenierten ein OB, ein Regional- und ein Ministerpräsident, ein Bundesminister und ein Bahnchef den Start von Stuttgart 21. Bürgern wurden segensreiche Wirkungen versprochen: doppelt so viele Züge würden gegenüber dem Kopfbahnhof abgefertigt, Verkehr könne auf die Schiene verlagert und der Schlossgarten erweitert werden, ein neues Stadtviertel entstünde...
  6. 10 Jahre Montagsdemo gegen Stuttgart 21

    gleich drei Veranstaltungen zu zwei Ereignissen finden statt: am Montag, 30. September wird sich der Schwarze Donnerstag zum neunten Mal jähren – dies wird Thema auf der Montagsdemo sein (ab 18 Uhr, Hauptbahnhof), auf der auch unsere Stadträtin Guntrun Müller-Enßlin sprechen wird. In diesem Herbst wird die Montagsdemo zweistellig –...
  7. Haushalt: Der Mangel soll weiter verwaltet werden

    „Seit zehn Jahren ist es immer das gleiche Spiel: Die Verwaltungsspitze will dem Gemeinderat weismachen, er könne in den kommenden zwei Jahren leider nur noch rund 57 Mio. Euro ausgeben – alle anderen Posten im Milliardenhaushalt seien gesetzt“, kritisiert Thomas Adler, Fraktionssprecher von Die FrAKTION den Entwurf für den Doppelhaushalt....