SÖS LINKE PluS

Quartiersmanagement in Stuttgart Untertürkheim einrichten

Wir beantragen:

  1. Die Schaffung einer 1,0 Stelle für ein Quartiersmanagement zur Begleitung und Umsetzung des Masterplan Stuttgart-Untertürkheim zur weiteren Beteiligung der Bürger_innen, für die Jahre 2018/19 ff mit 80.000 €.

Begründung:

Die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung zum städtebaulichen Rahmenplan in Stuttgart-Untertürkheim als Teil des Masterplans für S-Untertürkheim sind im Umwelt. Und Technikausschuss vorgestellt worden. Die sehr erfolgreiche Bürgerbeteiligung hat als einen von 10 Punkten die Einrichtung eines Quartiersmanagements gefordert. Da die Stadtverwaltung in einzelnen Punkten schon in die Umsetzung gehen wird, ist es wichtig, dass diese Umsetzung von Beginn von einem Quartiersmanagement begleitet wird, um die Bürger_innen weiter zu beteiligen.