SÖS LINKE PluS

Neubau Jugendhaus Heslach und Stadtbibliothek Stuttgart-Heslach

Antrag vom 22.12.2014 Nr. 402/2014

Die Stuttgarter Jugendhaus gGmbH bereitet derzeit eine Realisierungswettbewerb für den Neubau Jugendhaus und Stadtbibliothek Stuttgart-Heslach vor. Der Wettbewerb startet im Frühjahr 2015.
Das Bauprogramm steht fest. Der Baukörper wird voraussichtlich eine BGF von ca. 1400 m² aufweisen. Mit dem vorhandenen Baurecht (B-Plan von 1898 und Baustaffel 3) lässt sich das Bauprogramm auf dem Grundstück nicht unterbringen. Es ist daher in Zusammenhang mit dem Wettbewerb ein Bebauungsplanverfahren auf Grundlage des Wettbewerbsergebnisses notwendig. Damit im Jahr 2016 der Baubeginn des Projekt möglich wird, ist u.a. die rasche Einleitung des Verfahrens zur Änderung des Planrecht notwendig.

Wir beantragen:

Die Verwaltung wird beauftragt, aufgrund des größeren Raumprogramms für das Jugendhaus und die Stadtteilbibliothek, S-Heslach, den Bebauungsplan zu ändern und im Frühjahr 2015 einen Aufstellungsbeschluss herbeizuführen.

Zwischennachricht (13.02.2015):

Derzeit wird der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Gebrüder-Schmid-Weg/Taubenstaffel im Stadtbezirk Stuttgart-Süd vorbereitet, in dem auch das Grundstück des Jugendhauses Heslach enthalten ist. Das Ergebnis des Realisierungswettbewerbs für den Neubau des Jugendhauses mit Stadtteilbibliothek soll in die künftigen Festsetzungen des Bebauungsplans einfließen.

Die Beratung in den Gremien ist Anfang des 2. Quartals 2015 vorgesehen.