SÖS LINKE PluS

Vielfalt

Leittext zu Vielfalt

 

  1. Beitrittserklärung zu VIELFALT: 0711 Menschenrechte

    Menschenrechte sind Grundrechte – diese zu verteidigen ist unsere Pflicht Die grundlegenden Rechte wie die Gleichheit aller Menschen werden in diesen Zeiten vor allem durch Rechtspopulisten und Neonazis in Frage gestellt. Doch zunehmend scheinen rechtspopulistische Tendenzen die sogenannte Mitte der Gesellschaft zu erreichen. Manche Gruppierung scheint harmlos daherzukommen, stellt aber...
  2. Imagefilm der Stadt – warum wurde die Vielfalt nicht abgebildet?

    Begründung: Stuttgart ist Vielfalt, die Bank der Bürgermeister_innen scheint dagegen mehr von Einfalt beherrscht zu sein. Sowohl die Kampagne der Stadt Stuttgart zur Anwerbung von Mitarbeiter_innen wie auch der neue Imagefilm der Stadt deuten auf ein wenig vielfältiges Weltbild unserer Stadtoberhäupter hin. Beim Betrachten des neuesten Imagefilms der Stadt Stuttgart,...
  3. Pressemitteilung zur Seenotrettung: Kritik am Solidaritätsbegriff von Bürgermeister Wölfle

    Die Städte Düsseldorf, Köln, Bonn und Berlin wie auch andere europäische Städte haben als Akt der Solidarität angeboten, zusätzlich Flüchtlinge, die in Seenot geraten sind und gerettet wurden, aufzunehmen. Diese Städte senden damit europäischen Hafenstädten und Anrainerstatten ein Signal der Solidarität und vor allem den Geflüchteten ein Signal der Humanität...
  4. Resolution: Stuttgart nimmt aus Seenot Gerettete auf

    Wir wollen im Stuttgarter Gemeinderat auf der ersten Sitzung nach der Sommerpause folgende Resolution einbringen und abstimmen lassen: Der Gemeinderat der Landeshauptstadt Stuttgart erklärt seine Bereitschaft – zusätzlich zum üblichen Aufnahmeverfahren – speziell aus der Seenot gerettete Geflüchtete vom Mittelmeer aufzunehmen und setzt sich gegenüber der Bundesregierung dafür ein, dies...
  5. Christopher Street Day

    Die Christopher Street Day-Bewegung erinnert an den 27./28. Juni 1969. In dieser Nacht setzten sich schwule, lesbische, transsexuelle und transgender Menschen in New York erstmals gemeinsam gegen staatliche Willkür und gewaltsame Übergriffe der Polizei zur Wehr. Schmelztiegel war damals die Bar „Stonewall Inn“ in der Christopher Street, daher der Name...