SÖS LINKE PluS

  1. Bauliche Schutzmaßnahmen entlang der Straßenbahntrasse für die Kinder in der Polizeisiedlung

    Wir beantragen: Die im Antrag 96/2016 Ziffer 2 von SÖS-LINKE-PluS beantragten Überprüfungen zur Umgestaltung des Straßenraums werden vor der 2. Lesung beantwortet. Die Fragen aus dem Antrag 294/2016 der Fraktionsgemeinschaft SÖS-LINKE-PluS werden vor der 2. Lesung beantwortet. Die Verwaltung stellt bis zur 2. Lesung mögliche Varianten dar, mit denen das...
  2. Beantwortung zur Anfrage 416/2016, Waffenscheine und Schusswaffen in Stuttgart

    Beantwortung zur Anfrage 416/2016 Landeshauptstadt Stuttgart Stuttgart, 25.04.2017 Der Oberbürgermeister GZ: OB 1234 Beantwortung zur Anfrage Stadträtinnen/Stadträte – Fraktionen Fraktionsgemeinschaft SÖS-LINKE-PluS Datum 15.12.2016 Betreff Waffenscheine und Schusswaffen in Stuttgart Anlagen Text der Anfragen/ der Anträge Beantwortung/ Stellungnahme: Die Erteilung waffenrechtlicher Erlaubnisse und die notwendigen Überprüfungsverfahren sind abschließend im Waffengesetz geregelt....
  3. Verbrecher vorab auf Verdacht?

    Wie der Leiter des Polizeireviers 3 auf einer Bezirksbeiratssitzung im Stuttgarter Westen anmerkte, wird die Landespolizei Baden-Württemberg demnächst die Software Precobs in Stuttgart nach Nürnberger Vorbild einsetzen, oder eine ähnliche. Ihr Ziel ist die Vorhersage von Verbrechensschwerpunkten aufgrund von verfügbaren Daten. In Nürnberg zeigt sich die Polizei überzeugt vom Nutzen...