SÖS LINKE PluS

  1. Ist der Datenschutz bei der Mobilitätsumfrage sichergestellt?

    Wir erhielten einen Bericht von einem Stuttgarter, der zunächst von Oberbürgermeister Fritz Kuhn einen Brief erhielt, dass er für die Mobilitätsumfrage ausgewählt worden sei. Nachdem er diese papiergebundene Umfrage nicht sofort beantwortete, erhielt er einen Anruf von der – mit der Umfrage beauftragten – Firma PB Consult, mit der Bitte...
  2. Informationelle Selbstbestimmung und Datenschutz bei polygo sicherstellen

    Bis 2016 werden im VVS 200.000 Verbundpässe durch polygoCards ersetzt sein. Das Gemeinschaftsprojekt ist politisch mit großen Erwartungen verbunden. Mit polygo sollen die Zugangshürden zu einer multimodalen Mobilitätskultur abgebaut werden und weitere öffentliche und kommerzielle Serviceangebote bereitstehen. Von Beginn an wurde gegenüber der Öffentlichkeit versichert, dass hierbei die Belange des...
  3. Dokumentation denkmalgeschützter Gebäude

    Anfrage vom 21.01.2015 Nr. 13/2015 Vom Stadtarchiv und Historikern in Stuttgart haben wir gehört, dass es keine öffentlich erhältlichen Listen solcher Gebäude gibt und auch auf Anfrage nichts zurückkommt mit dem angeblichen Hinderungsgrund Datenschutz. Außerdem wurde behauptet, die untere Denkmalbehörde der Stadt habe vom Regierungspräsidium ein Verbot erhalten, solchen Wünschen...