SÖS LINKE PluS

  1. Protokolle der Bezirksbeiräte und Jugendräte wie die des Gemeinderats und seiner Ausschüsse im Internet abrufbar machen

    Wir beantragen, vorausgesetzt am 11.10.2017 im VA und v.a. am 12.10.2017 fällt die Grundsatzentscheidung bei Abstimmung über unseren Antrag 264/2017 positiv aus (sonst wird der Antrag bzw. der Teilantrag zurückgezogen): Die Protokolle aller Bezirksbeiratssitzungen werden (nach der nötigen Anonymisierung nicht zustimmender sich namentlich meldender Einwohner) wie die des Gemeinderats und...
  2. Fassadismus statt Denkmalschutz – Hotel und Shopping Mall im Bonatzbau (von Joe Bauer)

    Im denkmalgeschützten Bonatzbau sollen Hotel und Shopping Mall Einzug halten. Aus diesem aktuellem Anlass, geben wir hier einen Auszug aus einer Rede von Joe Bauer (Kolumnist) gekürzt wieder. Er hielt sie vor mehr als sechs Jahren bei einer Montagsdemo gegen Stuttgart 21. „(…) Man kann mit der Eisenbahn, wenn sie...
  3. Gesagt – getan? Was OB Kuhn wollte und was er erreicht hat

    Anfang Januar 2013 trat Fritz Kuhn das Amt des Oberbürgermeisters in Stuttgart an. Die Hälfte der acht Jahre, auf die er ins Amt gewählt wurde, hat er jetzt absolviert. Vor Amtsantritt mangelte es nicht an Zielen: Bauen nicht für Investoren, sondern für Stuttgart. Bezahlbaren Wohnraum für alle Stuttgarter_innen. Das automobile...
  4. Visiopn 2030: Was aus unserer Sicht wirklich wichtig ist!

    Endlich! Seit Jahren fordern wir, dass der Gemeinderat sich endlich mal Zeit nimmt um die Grundsatzfrage: „Wohin entwickelt – oder besser – wohin soll sich unsere schöne Stadt entwickeln“, zu diskutieren. Nun traf sich der Gemeinderat Anfang Mai also zu einer Visions-Klausur. Schaut man sich das Protokoll dieser zwei halben...
  5. Mietpreisexplosion: Eine Party für Investoren

    Wer im Jahr 2008 in der Landeshauptstadt eine Wohnung gesucht hat, musste im Durchschnitt deutlich unter neun Euro Kaltmiete pro Quadratmeter bezahlen. Sieben Jahre später sind die Preise auf knapp zwölf Euro gestiegen. Was für die Immobilienbranche eine „Party“ ist, ist für Wohnungssuchende mit kleineren Einkommen eine Katastrophe. Der Rat...
  6. Flüchtlinge willkommen – Refugees welcome

    von Redaktion Ausgabe: Stadt.Plan 02+3 | 15 Es gibt aktuell kein wichtigeres Thema als die Einwanderung von Flüchtlingen nach Deutschland. Und was machen Politiker_innen in Bund, Ländern und Kommunen? Sie werfen liebend gerne Floskeln in die Debatte über „schnellere Abschiebungen“ (OB Fritz Kuhn), die „Kürzung von Taschengeld“ (Bundesinnenminister Thomas de...
  7. Große Hilfsbereitschaft für Flüchtlinge in Feuerbach

    von Roland Saur, Bezirksbeirat Stuttgart Feuerbach Eine große Hilfsbereitschaft von Bürgerinnen und Bürgern für die knapp 100 Flüchtlinge in Feuerbach erleichtert den Flüchtlingen das Einleben. Seit Mai 2014 kümmert sich der „Freundeskreis Flüchtlinge Feuerbach“ um sie. Sie wohnen in Sozialwohnungen sowie in der Unterkunft Bubenhaldenstraße 16 und werden von der...
  8. Windräder im Tauschwald – heftig umstritten, dann abgelehnt

    von Roland Saur, Bezirksbeirat in Stuttgart Feuerbach Die Regionalversammlung hat den Standort Tauschwald für zwei Windkrafträder mehrheitlich abgelehnt. Damit wird auf Stuttgarter Gemarkung nach dem Windrad auf dem Grünen Heiner kein weiteres Windrat gebaut. Das ist eigentlich schade. Gerade bei die Energiewende wäre es wichtig, weg von großtechnischen Anlagen hin...