SÖS LINKE PluS

Besuche der Bundeswehr an Stuttgarter Schulen

ANTRAG

In der aktuellen SPIEGEL-Ausgabe findet sich ein Bericht über einen Besuch der Bundeswehr an der Gewerblichen Schule Im Hoppenlau („In Uniform ans Pult“, Ausgabe 21/2015). Dem Artikel zufolge besuchten im vergangenen Kalenderjahr Karriereberater bundesweit 8100 Mal Schulen; Jugendoffiziere taten dies 3200 Mal. In Baden-Württemberg ist vorgesehen, dass auch Friedensorganisationen und kirchlichen Vertretern in diesem Zusammenhang der Zugang zu Schulen ermöglicht wird.

Vor diesem Hintergrund bitten wir schriftlich um Auskunft:

  1. Wie oft und an welchen Stuttgarter Schulen war die Bundeswehr im vergangenen Schuljahr vorstellig?
  1. Wie oft und an welchen Stuttgarter Schulen waren Friedensinitiativen oder für die friedenspolitische Bildung vorgesehene kirchliche Vertreter im vergangenen Schuljahr vorstellig und wie oft erfolgte dies in direktem Bezug auf einen Besuch der Bundeswehr

Unterzeichner_innen
Christian Walter, Hannes Rockenbauch, Thomas Adler,
Christoph Ozasek, Guntrun Müller-Enßlin, Laura Halding-Hoppenheit,
Gangolf Stocker, Stefan Urbat